TIME DESTROYS EVERYTHING | Blog Design and Content © by Sommerhollywoodschaukel.blogspot.de | 2011-2014 | All photos/artworks/lyrics belongs to me! Please do not use it without my permission. | EMail

TIME DESTROYS EVERYTHING.

05 Januar 2014 | 4 ♥ - Verschenke ein Herz!

Zum neuem Jahr begrüße ich euch mit zwei schönen Fotos, die letztes Jahr entstanden sind und die der liebe Kyle herausgekramt und noch einmal neu bearbeitet hat. Ich war hocherfreut über das Ergebnis und hoffe es gefällt euch auch. Wenn ich mir das linke Bild so anschaue wünsche ich mir irgendwie meine rabenschwarzen Haare zurück. Ach ja, hier gehts zum Post mit den ersten Fotos. Wie war euer Silvester? Ich bin es dieses Mal etwas ruhiger angegangen und schön entspannt reingerutscht. Im Großen und Ganzen bin ich sehr froh, 2013 hinter mich lassen zu können, denn in diesem Jahr ist nichts gutes passiert, außer die Beziehung mit meinem Freund, die mich immer wieder gerettet hat als es mir wirklich schlecht ging. Was ich mit 2014 anstellen soll weiß ich noch nicht genau. Ich lasse mich überraschen und hoffe nur ein schöneres Jahr zu haben als die letzten beiden.

4 verschenkte Herzen

punchiit, am 8. Januar 2014 um 10:08

Das schaut sehr gut aus!!!
rabenschwarze haare vermisse ich an mir nicht, denn damit sah ich mit meiner leichten bräune sooo jersey shore aus

punchiit, am 8. Januar 2014 um 10:09

Berichte doch bitte wie der benefit mascara so ist! weiß noch nicht ganz ob das ein holy grail produkt ist oder ob das einfach zu sehr gehyped wurde :)

Marie Krümelkeks, am 19. Januar 2014 um 15:52

so unglaublich schöne Bilder <3 <3

mara, am 30. Januar 2014 um 12:53

wunderschöne Bilder, vielen dank für deinen lieben Kommentar!
Wow, du hast deine Kommentare ja wundervoll gestylt ;D

Alles Liebe,
mara <33

Verschenke ein Herz!

WICHTIG
Bevor du bei mir einen Kommentar hinterlässt bitte ich dich, dies einmal zu überfliegen:

• Mein Blog ist keine Werbeplattform! Kommentare, die fast nur aus Links von euren Blogs/Wettbewerben/Blogvorstellungen bestehen könnt ihr sein lassen! Ein dezenter Link zum Schluss reicht mir völlig aus.

Auf "Gegenseitiges Verfolgen" habe ich keine Lust! Verdient eure Leser lieber ehrlich und belügt euch nicht selbst damit!

• Beleidigungen lassen mich völlig kalt, versucht es gar nicht erst. Mit konstruktiver Kritik kann ich aber durchaus etwas anfangen.

Ansonsten gilt:
Liebesbriefe, Lob, Kritik, Briefbomben, Morddrohungen, Vorschläge, Fragen,.. alles hier rein!